Montag, 6. August 2012

Turkey in love

Ich überschütte euch jetzt einfach mit einer Bilderflut von unserem diesjährigen Sommerurlaub in der Türkei und ich hoffe ihr seid nicht zu überrumpelt! Aber Worte können diese Orte und Erlebnisse leider nicht mehr ausdrücken...Seht selbst:

P.S.: Aaaahhhh 4000 Seitenaufrufe (für manch anderen ist das vielleicht ein Klacks aber ich bin stolz drauf!)




Das war der riesige Süßwasser See in Egirdir.






Visne Suyu und Ayran gehörten zu meinen Grundnahrungsmitteln in der Türkei... Lecker!



Diese Bilder stammen von einem typisch türkischen Basar dem ich 4-mal beigewohnt habe und bei dem ich wirklich himmlisch verköstigt wurde :))
Unsere Pension in Egirdir.

Dilek bedeutet Wunsch auf Türkisch.



Das ist Nasrettin Hoca, der den Busbahnhof in Aksehir krönt. Er ist so etwas wie der türkische Til Eulenspiegel.





Bilder einer seeehr hübschen und prachtvollen Moschee im Dorf von Aksehir, wo das Freitagsgebet stattfindet.

Meine Schwester und ich hätten sie am liebsten mit nach Hause genommen aber da das nicht ging haben wir sie wenigstens Penelope getauft!




Streunerkatzen und Sträunerhunde gab es an jeder Straßenecke zu sehen..(und bei jedem Müllsack!) Hier sind drei besonders süße Exemplare. :)


Hier seht ihr Bilder vom Düden Selalesi. Wirklich traumhaft wie im Djungel!!!

Ja das sind die echten tanzenden Dervische aus Konya! 
Cay wie man ihn so oft in der Türkei trinkt. Hierbei handelt es sich um eine etwas süßere Variante den sog. Elma Cay!

Das ist das Amphitheater von Aspendos, wo ich von meinen Eltern hingeschleift wurde...;-P 

Kommentare:

  1. Ich mag die Detailaufnahmen vom Markt sehr gerne. Mit was für einer Kamera fotografierst du denn?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal borg ich mir die Spiegelreflex (Pentax K100 D) von meiner Schwester aus und ansonsten knippse ich mit meiner Digitalkamera (Nikon Coolpix L4). Ich sehne mich schon echt lange nach einer eigenen Spiegelreflexkamera -.-

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen